Mach mit!

Individuelles
Unternehmensprojekt abieten
Ihre Spende
Verteilung & Nutzung

Viele Attraktive Möglichkeiten

MITMACHEN

Viele möglichkeiten

Wir bieten tolle Chancen für Unternehmen sich zu engagieren, vr4kids-Erlebnisse zu erstellen und viele Möglichkeiten für den Einsatz und Nutzung der Erlebnisse.

  • Individuelle Erstellung von vr4kids-Erlebnisse speziell für und mit Unternehmen
  • Spendenmöglichkeiten für Unterstützer der Initiative vr4kids
  • Vielfältige Verteilung und Nutzung von vr4kids-Angeboten
Sprechen Sie uns an

VR4KIDS-ERLEBNISSE FÜR UNTERNEHMEN

Inklusionsprojekt Für ihr Unternehmen

Immer mehr Unternehmen und Interessierte kommen auf uns zu. vr4kids bietet eine einzigartige Form von "Diklusion" und bietet viele Möglichkeiten der Teilhabe.

Sie als Unternehmen werden Ihr Engagement vorteilhaft intern und extern nutzen. Sie werden vr4kids in vielen Bereichen integrieren und positives Feedback erfahren.

Gemeinsam erstellen wir mit Ihnen Ihre individuelles Inklusionsprojekt vr4kids. Sie nutzen Ihr vr4kids-Experience für ausgesuchte Einrichtungen, für Ihre Events, für Ihr CSR-Engagement, für Social Media, für die Gewinnung von Mitarbeitern uvm.

Finanzieren können Sie Ihr Projekt über Sponsoring oder eine Spende.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr individuelles vr4kids-Projekt entwickeln. 

Sprechen Sie uns an

Ihre SPENDE FÜR TOLLE PROJEKTE

Für Förderer, Interessensgemeinschaften, Stiftungen...

Mit ihrer Spende können wir die Erfolgsgeschichte von vr4kids weiterführen. Es sind zum einen viele neue Projekte und Erlebnisse geplant. Aber auch bestehende Experiences, wollen wir mit weiteren Sprachvarianten erweitern. 

Durch den Kauf von weiteren VR-Brillen können immer mehr Kinder in diese Erlebnisse eintauchen. Ihre Spende richten Sie bitte an das Netzwerk „Inklusion Deutschland“ mit dem Stichwort „vr4kids“.

Vielen Dank für Ihr Engagement.

Überweisen Sie Ihre Spende an:

Netzwerk Inklusion Deutschland e.V.

Hanauer Sparkasse

IBAN: DE19 5065 0023 0010 2933 55

BIC: HELADEF1HAN  Stichwort: Verwendung für das Projekt “vr4kids”.

Wenn Sie eine Spendenquittung wünschen, geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an.

Netzwerk Inklusion Deutschland e.V. ist ein langjähriger Partner von vr4kids und unterstützt das Projekt von Anfang an.

https://netzwerk-inklusion-deutschland.de/spenden

Fragen zur Spende

VERTEILUNG VON VR4KIDS-ERLEBNISSEN

VR4KIDS FÜR ALLE KINDER UND JUGENDLICHE

Die Bereitstellung und Verteilung von vr4kids-Erlebnissen erfolgt hauptsächlich über unsere Partner, engagierte Unternehmen und die vr4kids-Plattform.

Unser grundlegender Ansatz besteht darin, Teilhabe für behinderte oder benachteiligte Kinder und Jugendliche zu ermöglichen. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass alle Kinder und Jugendlichen Interesse an unseren Erlebnissen haben.

vr4kids nutzen - hier anfragen
1. VERTEILUNG ÜBER UNSEREN PARTNER

Das Netzwerk Inklusion Deutschland und der Gehörlosenverband-GMU sind enge Partner von vr4kids. Diese Partner sind nicht nur kompetente Berater, sondern unterstützen uns auch bei der Verteilung der vr4kids-Erlebnisse. Die Verteilung erfolgt beispielsweise an:

  • Schulen
  • Einrichtungen
  • Kitas
  • Krankenhäuser und Hospize
  • Verbände und Vereine
2. VERTEILUNG ÜBER DIE VR4KIDS-PLATTFORM

Alle vr4kids- Projekte werden auf der vr4kids-Plattform öffentlich zugänglich gemacht.

Hier haben alle Interessierten die Möglichkeit, vr4kids-Erlebnisse einzusehen und zu bestellen.

Wir befinden uns noch am Anfang unseres Projekts und werden die Plattform kontinuierlich ausbauen.

3. VERTEILUNG ÜBER ENGAGIERTE UNTERNEHMEN

Engagierte Unternehmen und Förderer stellen ihre individuellen vr4kids-Inklusionsprojekte über ihre VR-Brillen in Einrichtungen, Kitas, Schulen, Krankenhäusern, Initiativen und Privatpersonen zur Verfügung.
Diese Unternehmen nutzen vr4kids auch in ihren Filialen und Geschäftsstellen

  • Bei Messen, Events und Roadshows
  • Bei Familienevents: Bieten Sie eine zusätzliche Attraktion für Familientage
  • In Filialen und Geschäftsstellen: Ein beeindruckendes Erlebnis zur Kundenbindung und -gewinnung
  • Im Bereich Human Resources: Unterstützung beim Recruiting-Prozess.
4. VERTRIEB AN DIE BILDUNGSEINRICHTUNGEN

Durch die Zusammenarbeit mit einem der führenden Unternehmen für die Ausstattung von Bildungszentren, Schulen, Kitas usw. werden vr4kids-Brillen in das Angebots- und Vertriebssystem aufgenommen. Das Unternehmen beliefert über 90% aller Bildungsstätten in Deutschland.

Die Initiative vr4kids-Inklusion fördern wird hier aktiv vorgestellt und die Virtual Reality-Brillen mit den vr4kids-Erlebnissen werden aktiv angeboten und das Bestellwesen abgewickelt.

5. ANFRAGEN AUS DEM FREIZEITBEREICH

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Anfragen weiterer Möglichkeiten der Nutzung, das sind beispielsweise:

  • Einkaufszentren
  • Trampolinparks
  • Freizeitparks
  • Hotels und Resorts
  • Museen und kulturelle Hotspots
  • Familienevents